Fahrradkurs für Migrantinnen

Zum Anfang standen Gleichgewicht- und Koordinationsübungen auf dem Programm und nach kurzer Zeit auch das "allein" Losfahren, dieses wurde in der Halle traniniert. Ab dem zweiten Termin wurde das selbstständige fahren vor der Halle trainiert. Die Teilnehmerinnen freuten sich über ihren Erfolg und einige kamen zum letzten Termin bereits mit ihrem eigenen Fahrrad zum Kurs. An dieser Stelle möchten sich die Organisatoren des Fahrradkurses noch bei der Bürgerstiftung Vreden für die finanzielle Unterstüztung bedanken.