Rat für Mütter und Väter

Die beiden Impulse-Beraterinnen stehen in engen Kontakt mit den Diensten des SkF, verschiedenen Einrichtungen, Behörden sowie dem Jugendamt, der Stadt Vreden und den umliegenden Stadtverwaltungen. „Wir sind Ansprechpartnerinnen bei Trennung/Scheidung und der Problembewältigung, damit im Interesse der Kinder alles läuft“, betonen die beiden Diplom-Sozialpädagoginnen. Zu ihren Aufgaben zählen aber auch die Vermittlung von Kurberatungen, die Betreuung der Kinder in der Tagespflege oder auch Hilfsangebote für Frauen mit Migrationshintergrund. Als Angebote für alleinerziehende Frauen gibt es eine neue Gruppe, die sich vierzehntägig donnerstags von 17.30 bis 19.00 Uhr im Matthiashaus am Kirchplatz trifft. Die genauen Termine für die Gruppenangebote und Ferienaktionen können alle Interessierten beim SkF im Matthiashaus erfahren.