FrauenFrühstücksTreff gut besucht

„Wechseljahre als Chance, sich im Leben neu zu positionieren!“

Die Referentin Monika Wissing gab an diesem Morgen Antworten auf Fragen wie: Was haben die verschiedenen körperlichen und seelischen Symptome mit diesem Auftakt in eine neue Lebensphase zu tun?

Welche Möglichkeiten bietet die Naturheilkunde zur Linderung von Stimmungsschwankungen, Ängsten,

Schweißausbrüchen, Schlafstörungen usw? Welche homöopathischen und natürlichen Mittel sind in der Lage, den Körper und die Seele auf natürliche und schonende Weise in ein biologisches Gleichgewicht zu bringen? Eine positive Grundeinstellung zum Leben und die Fähigkeit sich selbst zu mögen, helfen mit den Wechseljahren besser zurecht zu kommen. Und, „Jede Frau kann einiges selbst für sich tun, um die Zeit des Wechsels fit und gesund zu meistern“, so Monika Wissing, Referntin des Vortrags.